Skip to content

Repräsentant einer in Äthiopien tätigen Adoptionsagentur mit Sitz in den USA bekennt sich der Korruption und des Betrugs schuldig

August 7, 2014

Hier kann der entsprechende Bericht aus der äthiopischen Presse gelesen werden:
http://soderetimes.com/?p=4140
Aus dem Bericht:

Bivens, 42, and other co-conspirators, filed false documentation including contracts of adoption signed by orphanages in Ethiopia even though some of the children had never stayed in nor been cared for by the orphanages involved.

Bivens also admitted bribing two Ethiopian officials in order to secure their assistance in facilitating the fraudulent adoptions.

Hier ist die offizielle Bekanntmachung der zuständigen US-Behörden (Department of Justice –
Office of Public Affairs).

No comments yet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: